Affinium LED Posterbox Module / LPM 400

koledo_city

Affinium® LED Posterbox Module / LPM 400

Die KOLEDO Affinium LED Posterbox 400 Serie wurde speziell für die gleichmäßige Ausleuchtung von Vitrinen und Schaukästen entwickelt. Gerade im Bereich der standardisierten City-Light-Vitrinen entfaltet dieses Produkt seine volle Leistungsfähigkeit.
Eine patentierte Philips-Technologie ermöglicht es, seitlich eingespeistes Licht nach vorne auf die Werbebotschaft umzulenken. Dieses geschieht durch spezielle Linsen auf den LEDs. Mit diesem Verfahren erreichen Sie eine hohe Homogenität des Posters bei gleichzeitig sehr heller Ausleuchtung.
Mit den passend abgestuften Modellvarianten stehen Ihnen unterschiedliche Bauformen für nahezu jeden Einsatzzweck zur Verfügung.

Vorteile für den Endverbraucher:

  • Optimale Wirkung der Corporate Identity
  • Sparsam im Stromverbrauch
  • Reduzierte Wartungskosten
  • In verschiedenen Lichtfarben erhältlich

Vorteile für die verarbeitende Produktion

  • schneller und einfacher Einbau
  • für den Außeneinsatz geeignet (IP66)
  • hervorragende Weißlicht-Intensität und gleichmäßige Ausleuchtung
  • Optimal für Leuchtkästen mit Einbautiefen ab 7 cm
  • weniger Materialverbrauch

lpm_wide
Optimale Wirkung der Corporate Identity

Das LPM400 Modul ermöglicht es Ihnen, gleichmäßig ausgeleuchtete und aufsehenerregende Vitrinen mit einer hohen Lichtwirkung zu erstellen. Durch sein funktionales Design ist es wie geschaffen für City-Light-Vitrinen, die normale Leuchtstoffröhren sonst nur ungleichmäßig ausleuchten. So bleibt Ihr Leuchtkasten immer im Blickpunkt – sogar an den belebtesten und verkehrsreichsten Einsatzorten.

Sparsam im Energieverbrauch

Ein komplettes System für eine City-Light-Vitrine kann z.B. aus sechs LPM-Modulen und einem 100W LED-Netzteil bestehen. Die gemessene Gesamtleistung beläuft sich auf ca. 110W. Ein positiver Effekt für den Endkunden – und nicht zuletzt auch für die Umwelt.
lpm-2m

Als Beispiel:

  • Maße: 175 x 118,5 cm
  • Sechs Module pro City-Light-System
  • Über 6500 lm Lichtleistung
  • Betrieb mit nur einem Netzteil
  • In ca. 15 Minuten anschlussfertig montiert
  • Sehr gleichmäßige Ausleuchtung
  • ca. 110W Gesamtleistung
  • Wärmeableitung durch Aluminiumgehäuse

Schneller und einfacher Einbau

Mit der LPM400 genießen Sie alle Vorteile der hochentwickelten KOLEDO Posterbox Baureihe. Sie ist für den seitlichen Einbau optimiert, wobei die Leuchtwirkung sich aber nach vorne entfaltet. Durch spezielle Verbindungstechnik (kein Abisolieren notwendig) lassen sich die Module sehr einfach in Leuchtkästen mit geringer Einbautiefe einsetzen. Das System wird mit 24V betrieben, der eigentliche Einbauvorgang kann so einfach vorgenommen werden.

Hervorragende Weißlicht-Intensität und gleichmäßige Ausleuchtung

Das LPM400 setzt neue Qualitätsstandards für City-Light-Vitrinen und Leuchtkästen aller Art. Spezielle Linsen verteilen das Licht innerhalb des Displays über eine neue, patentierte Philips-Technologie. Dabei wird das vorhandene Licht effektiv genutzt, indem es innerhalb der Box mehrfach abgestrahlt wird. Das Ergebnis ist ein gleichmäßiges, weißes Licht ohne die Streifenbildung, die man von herkömmlichen Leuchtstoffröhren kennt.

Warum sollten Sie sich für ein KOLEDO Affinium LED Posterbox Modul entscheiden?

  • Ideal für schmale, flache Leuchtkästen
  • weniger Material und Gewicht
  • Einsparpotential bei Energieverbrauch und Wartung
  • Einfacher Einbau
  • Markenqualität für Ihre Kunden
  • hohe Lichtausbeute

Weitere Einsatzzwecke

  • Schaukästen und Vitrinen
  • City-Lights, Mega-Lights
  • Frontbeleuchtung für Großflächen (18/1), City-Stars
  • Front- und Hinterleuchtung für große Werbeschilder (bei gegenüberliegenden Posterboxen bis max. 4m Abstand homogen)
  • Architektonische Beleuchtung an Häuserfassaden

Hinweis: Bei allen Angaben handelt es sich um Illustrationen; Irrtum und zwischenzeitliche Änderung vorbehalten. Bitte ordern Sie ggf. ein aktuelles Datenblatt unter led@rehag.de.

Comments are closed.